TikTok Ads vs. Amazon Advertising: Wie du als Verkäufer beide Plattformen nutzen kannst, um dein Marketing zu optimieren

TikTok Ads vs. Amazon Advertising: Wie du als Verkäufer beide Plattformen nutzen kannst, um dein Marketing zu optimieren

Jakob Strehlow
Jakob Strehlow

In der heutigen digitalen Welt gibt es unzählige Möglichkeiten als Verkäufer:in deine Produkte zu bewerben und potenzielle Kundschaft zu erreichen. Zwei Plattformen, die in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen haben, sind TikTok und Amazon. 

TikTok, die beliebte Social-Media-Plattform für kurze Videos, und Amazon, der weltweit größte Online-Marktplatz, bieten für Verkäufer:innen einzigartige Möglichkeiten, ihre Marketingstrategien zu optimieren. 

TikTok Ads: Die Macht der viralen Videos 

TikTok hat sich zu einer der am schnellsten wachsenden Social-Media-Plattformen entwickelt und bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen einer breiten Zielgruppe zu präsentieren. 

TikTok Ads ermöglichen es dir, in kurzen Videos für deine Produkte zu werben und die Aufmerksamkeit der Nutzer:innen zu gewinnen. Die leistungsstarke Zielgruppensegmentierung von TikTok ermöglicht es, dass deine Anzeigen an genau die richtige Zielgruppe ausgespielt werden. Dafür können verschiedene Werbeformate genutzt werden, wie zum Beispiel In-Feed-Anzeigen. 

TikTok ermöglicht es die Inhalte, schnell und weit zu verbreiten, was zu einer erhöhten Markenbekanntheit und einem möglichen viralen Marketingeffekt führen kann. 

  • Zielgruppenansprache: Mit der leistungsstarken Zielgruppensegmentierung von TikTok, wie demografische Merkmale, Interessen und Verhaltensweisen, wird sichergestellt, dass die Anzeigen an die richtige Zielgruppe ausgespielt werden.
  • Kreative Inhalte: TikTok ist eine Plattform, die auf unterhaltsame und kreative Inhalte ausgerichtet ist. Mit ansprechenden Videos, auf denen die Produkte oder Dienstleistungen auf eine einzigartige und ansprechende Weise gezeigt werden, werden Videos viral gehen. Dabei sollte man stets wissen, welche Trends, Herausforderungen oder virale Elemente auf TikTok aktuell laufen.

Beispiel: Diese Video Ads auf TikTok haben super funktioniert: 

Amazon Advertising: Gezieltes Marketing für Online-Käufer:innen

Amazon ist die erste Anlaufstelle für viele Online-Käufer:innen, wenn es um Produktrecherche und -kauf geht. Für dich als Amazonverkäufer:in bietet Amazon Advertising eine Vielzahl von Werbeoptionen, um deine Produkte in den Suchergebnissen und auf den Produktdetailseiten hervorzuheben. Dazu gehören Sponsored Products, Sponsored Brands oder Product Display Ads. Durch gezielte Keywords und Produktkategorien kannst du dann sicherstellen, dass deine Anzeigen den Kunden angezeigt werden, die aktiv nach ähnlichen Produkten suchen. Für das Optimieren der Werbeanzeigen bietet Amazon detaillierte Analysen und Berichte, um die Leistung der Anzeigen zu verfolgen. 

  • Gezielte Keywords: Mit der Keyword-Targeting-Funktionen von Amazon Advertising wird sichergestellt, dass die Anzeigen den Nutzer:innen angezeigt wird, die aktiv nach ähnlichen Produkten suchen. 
  • Produktdetailseiten-Optimierung: Die Produktdetailseiten sollte vollständig und ansprechend gestaltet sein. Hochwertige Bilder, detaillierte Beschreibungen und relevante Schlüsselwörter sorgen für mehr Sichtbarkeit in den Suchergebnissen und spricht mehr potenzielle Käufer an.
  • Sponsored Brands: Sponsored Brands-Anzeigen sind ideal, um Marken auf Amazon zu präsentieren. Diese Anzeigen erscheinen oben auf den Suchergebnisseiten und können zur Steigerung der Markenbekanntheit beitragen. Mit attraktiven Bildern, Unternehmenslogos und eine ansprechende Headline erregt das die Aufmerksamkeit des Nutzers. 

Doch wie kannst du TikTok Ads und Amazon Advertising nutzen, um deine Reichweite und den Umsatz zu steigern?

Schaffe Synergien!

Durch Cross-Promotion werden beide Plattformen genutzt, um die Markenbekanntheit und Reichweite zu erhöhen. Erwähne deine TikTok-Präsenz auf deinen Amazon-Produktdetailseiten und umgekehrt. Verwende QR-Codes oder Links, um Nutzer zwischen den Plattformen zu lenken und eine ganzheitliche Markenerfahrung zu schaffen. Auch Retargeting eignet sich super, um Nutzer anzusprechen, die deine Produkte auf einer Plattform angesehen haben, aber keinen Kauf getätigt haben. Nutze beispielsweise Amazon DSP (Demand-Side Platform) für Retargeting-Anzeigen auf TikTok oder umgekehrt, um diese Nutzer zu einer Conversion zu bewegen. 

Indem du beide Plattformen in deine Marketingstrategie einbindest, kannst du von den einzigartigen Vorteilen und Reichweiten profitieren, die TikTok und Amazon bieten. Überwache kontinuierlich die Leistung deiner Anzeigen, optimiere deine Inhalte und passe deine Strategien an, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Anna Lorenz Partnermanagement bei MOVESELL

“Jakob Strehlow und sein Team sind absolute Experten im Social Media Marketing. Wir arbeiten schon viele Jahre zusammen.

Unsere jeweiligen Leistungen ergänzen sich perfekt, da wir gemeinsam Kunden durch gezielte Maßnahmen auf Marktplätzen und Social Media zu profitablem Umsatzwachstum verhelfen.”

Keine Amazon News verpassen – mit dem kostenlosen Newsletter!

Jakob Strehlow

Jakob Strehlow
Die Personenmarke Jakob Strehlow ist eine Performance Marketing Agentur aus Kiel, die Kunden im E-Commerce und im Recuiting betreut. Wir sind Meta Business Partner und haben die meisten Zertifikate von Meta in Deutschland. Mein Team weiß genau, wie wir in Zukunft deine Kampagnen skalieren & dir zu nachhaltigem Erfolg verhelfen.

Fragen, Feedback oder auf der Suche nach einem starken Partner?

kontakt@movesell.de / +49 431 128 2222 9

Schon gewusst? Wir sind eine führende Amazon-Beratung für alle EU-Marktplätze, Entwickler des Analyse-Tools ROPT und exklusiver Amazon Ads Agency Partner.

Henry Krause

Jetzt kostenlos unseren Amazon Marketing Newsletter abonnieren und keine News zu Amazon und E-Commerce verpassen!