80 % der Praktikanten bleiben bei MOVESELL – wie geht das?

Moritz Meyer
Moritz Meyer

Zuerst erschienen als LinkedIn Post. Weitere persönliche Gründerupdates von Moritz findest auf seinem LinkedIn Profil

Aktuell macht Selina 6 Monate Praktikum als Amazon Marketing Managerin. Ich habe mir bei Slack kurz Feedback eingeholt:

„Schnelle Auffassungsgabe zu neuen Themen und starkes Engagement für ihre Projekte.“

„Durch eine intensive Einarbeitungsphase konnte Selina schnell & eigenständig in großen Kunden-Projekten unterstützen.“

„Übernahm souverän nach der Einarbeitung direkt Verantwortung und ist mit ihrer offenen und schlagfertigen Art schwer wieder aus dem Team wegzudenken.“

Die Quote überrascht uns selbst immer wieder. Heute habe ich mich mal gefragt, woran das liegt und 5 Punkte gefunden:

1) Qualität
Wir haben nie Personen gesucht, die „schon irgendwie helfen können bei einfachen Aufgaben“. Das heißt wir haben auf Engagement und Noten im Studium, inneren Antrieb bzgl. bisheriger Jobs sowie Sorgfalt und Aufnahmefähigkeit bei Probeaufgaben geachtet.

2) Perspektive
Auch wenn es keine Anforderung ist und von uns auch nicht direkt angesprochen wird, muss schon vor Praktikumsbeginn von beiden Seiten aus theoretisch die Möglichkeit bestehen, in eine Vollzeitstelle überzugehen.

3) Academy
Auch wenn jemand nach ein paar Monaten wieder weg sein kann, investieren wir viel Zeit in die persönliche Ausbildung. Die Identifizierung mit uns und dem Bereich steigt dadurch extrem.

4) Verantwortung
Durch die Ausbildung können auch anspruchsvolle, coole Aufgaben übernommen werden. Spaß, Sinn und Identifizierung steigen weiter.

5) Wertschätzung
Ich selbst als Gründer unterscheide im Alltag Null zwischen Praktikant, Senior Berater oder Werkstudent. Das mach ich nicht bewusst, das hat sich als Kultur bei uns so ergeben und wird von allen gelebt. Praktikant:innen MÜSSEN sich wie andere einbringen und dürfen nicht im Hintergrund arbeiten.

Viele der Punkte mögen trivial klingen. Ich bin mir aber sicher, dass HR & Gründer:innen bei Praktikant:innen viel zu oft Kompromisse machen, „weil die Position ja sowieso nicht so wichtig ist“.

Wir machen 0 % Kompromisse. Und das zahlt sich aus.

Zum Schluss würde ich gerne noch Selina Lessmann direkt zu Wort kommen lassen:

„Im Gegensatz zu anderen Unternehmen habe ich bei MOVESELL eine viel effizientere Arbeitsweise wahrgenommen. Ich denke, dass sich das vor allem auf die hohe Eigenverantwortung und die flexiblen Arbeitsstrukturen zurückführen lässt.“

Du hast Bock auf ein Praktikum bei uns? Dann schreib mir oder bewirb dich über unsere Website.

Keine Amazon News verpassen – mit dem kostenlosen Newsletter!

Moritz Meyer

MOVESELL GmbH
Moritz Meyer schreibt als Geschäftsführer bei MOVESELL über die Themen Tools, Analyse, Advertising und SEO auf Amazon.

Fragen, Feedback oder auf der Suche nach einem starken Partner?

kontakt@movesell.de / +49 431 128 2222 9

Schon gewusst? Wir sind eine führende Amazon-Beratung für alle EU-Marktplätze, Entwickler des Analyse-Tools ROPT und exklusiver Amazon Ads Agency Partner.

Henry Krause

Jetzt kostenlos unseren Amazon Marketing Newsletter abonnieren und keine News zu Amazon und E-Commerce verpassen!