Amazon FNSKU

Amazon FNSKU

Thomas Krause

Die Fulfillment Network Stock Keeping Unit, kurz FNSKU, beschreibt eine eindeutige Produktkennzeichnung, die von den Amazon Logistikzentren genutzt wird, um Produkte bestimmten Händlern zuzuweisen.

Wie erhalte ich die Amazon FNSKU?

Entscheiden sich Händlerrinnen & Händler für den Versand ihrer Produkte per FBA, muss die FNSKU mit aufgeführt werden. Sobald ein Artikel im Produktportfolio (Katalog) aufgeführt ist, wird die FNSKU automatisch und kostenfrei generiert. Entsprechend müssen von Händlerinnen & Händlern keine Anträge zur Zuweisung der Nummern stellen. Die Zuweisung der Produkte zu den entsprechenden Verkäuferinnen & Verkäufern ist enorm wichtig. So können beispielsweise verschiedene Amazon Verkäuferinnen & Verkäufer die Buy Box innehaben. Amazon kann durch die FNSKU schnell die richtige Produkte zuordnen und versenden.

Wo wir die Amazon FNSKU platziert?

Die kostenfreie Amazon FNSKU muss von den Verkaufenden vor Versand der Produkte an die Amazon Versandzentren auf den jeweiligen Verpackungen platziert werden. Auf diese Weise kann Amazon die Ware eindeutig zuordnen und bei Bestellung durch Kundschaft den entsprechenden Artikel versenden. Die FNSKU ist entsprechend als interne Amazon Produktkennzeichnung zu verstehen, die, im Gegensatz zur EAN, nicht im stationären Handel vorzufinden ist.

Thomas Krause

MOVESELL GmbH
Thomas Krause schreibt als Head of Operations und Amazon-Experte über wichtige Neuerungen auf dem Marketplace.

Jetzt kostenlos unseren Amazon Marketing Newsletter abonnieren und keine News zu Amazon und E-Commerce verpassen!